hexenworte

Traditionen, Geschichten und Wissen eines alten Weges

Crone-Ritual für die weisen und starken Frauen jenseits der 50……

63c0bd5b6fac4f70ee4505abc25ae9e4

Crone

(the crone; engl. für alte, weise  Frau)
Für  lange Zeit war es eine Beleidigung, „alte Frau“, oder auch Hexe genannt zu werden und viele empfinden es vielleicht immer noch so. Das Wort steht für eine faltige und womöglich bucklige alte Frau, unerwünscht und ungeliebt. Frauen, die ein hohes Alter erreicht hatten, wurden als nutzlos abgetan und es gab nichts hieran, an dem man sich erfreuen konnte oder was zu feiern war. Zum Glück ändern sich die Zeiten, und immer mehr Frauen begrüßen diesen  Aspekt ihres Lebens . Wir verbringen viele Jahre in der Gestalt der Jungfrau, für viele von uns gefolgt von ein paar Jahrzehnten als Lebensspenderin und Mutter. Warum nicht die schöne, nächste und dritte Phase des Lebens genauso begrüßen und feiern?

Feminin in jedem Alter:

Immer mehr Frauen in den fünfziger, sechziger, siebziger Lebensjahren verzichten mehr oder weniger auf das ganze  Drumherum der „falschen Jugend“, das in den letzten Jahrzehnten ein Teil der Gesellschaft war. Es ist nicht ungewöhnlich, dass reife Frauen mit herrlichen  silbrigen Haarmähnen noch vor zehn Jahren ein kleines Vermögen ausgegeben haben, um die grauen Strähnen zu verbergen . Ältere Frauen treffen sich mit jüngeren Männern, denn immerhin leben wir  oftmals länger als sie und Frauen sind  häufiger damit beschäftigt,  sozial  aktiv zubleiben.
Frauen sind heute weit mehr bereit , ihre Sexualität und Weiblichkeit in den Jahren mit mehr Gelassenheit und Freude zu begegnen, was  noch vor nicht allzu langer Zeit  einfach undenkbar für eine „ältere Frau“ gewesen wäre. Die Vorstellung, dass mit dem Alter  die Weisheit kommt und wir die Macht haben unserer eigenen Energie begrüßen zu dürfen, erfüllt uns zunehmend mit Freude. Wir leben länger, wir sind autark, und wir sind bereit, unser Wissen und unsere Erfahrungen mit anderen zu teilen. Wir sind intelligent und selbstbewusst – und das ist  schon verdammt sexy und ein sehr gutes Gefühl.

Rückeroberung des Names   Crone:

In frühen Kulturen wurde die weibliche Ältere als eine kluge Frau angesehen. Sie war die  Heilerin,  Lehrerin, und Vermittlerin von Wissen. Sie vermittelte bei  Streitigkeiten, sie hatte  Einfluss auf die Stammesführer , und sie kümmerte sich um die Sterbenden, wenn sie ihren letzten Atemzüge taten. Für viele Frauen gerade  in  heidnischen Religionen oder auch im Wicca ist der Status der „Crone“ / der „weisen Frau“ ein wichtiger Meilenstein. Diese Frauen begrüßen  die Rückeroberung des Namen „Crone“ in einer positiven Art und Weise, und sehen mit Freude auf die Zeit als Älteste in der Gemeinschaft.

Jede Frau kann eine traditionelle „Croning Zeremonie“  wählen, obwohl  viele  warten, bis sie mindestens 50 Jahre alt sind. Dies ist zum Teil  nicht nur wegen  der  körperlichen Veränderungen , sondern auch, weil fünf Jahrzehnte des Lernens  nicht zu verachten sind! In einigen Traditionen ist es empfehlenswert, dass Sie bis nach der Menopause warten, um eine „Crone“ zu werden. Da einige Frauen in ihren Dreißigern nicht mehr menstruieren und einige Frauen  weiterhin bis in ihren Sechzigern ihre Mensis haben , hängt dass Timing der Zeremonie von den Richtlinien Ihres eigenen bestimmten Pfades oder ihrer Traditionen ab .

c40d309e060b5c744e08e33ed62a3b1c

Eine Croning Zeremonie kann von einer Hohepriesterin (wie im Coven oder Wicca) durchgeführt werden, kann aber auch von anderen Frauen, die bereits die Position der Crone erreicht haben , durchgeführt werden. Die Zeremonie sollte  selbst ist in der Regel ein Teil eines Frauen-Kreises, ein Zirkel, eines  Esbat oder eine Sabbat Versammlung sein . Es gibt keine festen Regeln, wie eine Zeremonie durchgeführt wird. Vielen Frauen, die die Zeit der „Crone“ erreicht haben,  mögen vielleicht zumindest einige der folgenden Angaben helfen.
–   Eine rituelles Reinigung oder Bad (schön wäre es in der Natur,aber nicht notwendig) mit vielen   Blumen,Kerzen und Räucherwek
– Singen und Chanten(reimen,im wiederholenden Rythmus)
– Eine geführte Meditation zu Ehren des Archetyp der „Weisen Frau“
– Symbole der Einleitung – Stab, einem speziellen Mantel, einen Kranz oder Krone,
– feiere die Weiblichkeit mit Trommeln , Musik oder Poesie,
– Ein Altar mit Fotos von weiblichen Verwandten
– liebe Freunde, die dazu eingeladen wurden, diesen ganz besondern Tag mit einem zu teilen .
– ein schönes Festessen
– Ein Symbol für den Durchgang in die Zeit des Cronehood( ältereWeiblichkeit)
– Eingang durch einen Vorhang oder einen Tunnel, oder über einen zeremoniell hergerichtete Schwelle, eigens dafür herrichten
– Ein Austausch von Geschenken (einen  Korb mit Schokolade und Tees gefüllt, ist oft sehr beliebt)
– oder einfach Segenswünsche oder Blumen, besondere Kerzen(eigens dafür angefertigt) austauschen

Einige Frauen entscheiden sich dafür, an ihrer Croning-Zeremonie einen neuen Namen anzunehmen. Das ist sicherlich nicht zwingend, nur wenn jemand das Gefühl hat, dies sei passend und das Richtige für sie, dann tut dies auch. Es ist, wie wenn wir neue Namen in anderen Lebensabschnitten wie zum Beispiel der Hochzeit annehmen würden. Den  Namen den du erhalten wirst, kannst du  ganz für dich behalten , oder  nur unter Freunden teilen , oder aber du  verkündet es  der  ganzen  Welt. Je nach dem wie es Dir gefällt.

Das überschreiten der traditionell/zeremoniellen Schwelle in die Crone-Zeit kann  und sollte ein wichtiges Ereignis im Leben einer Frau sein. Es ist eine Feier von allem, was du gelernt  hast, und alles, was noch in Zukunft  auf  dich  zu kommen kann . Für viele Frauen ist es eine Zeit, um neuen Verpflichtungen nach zu gehen oder  Gelöbnisse zu erneuern. Wenn du  jemals ein Interesse daran gehabt haben solltest , eine Führungsposition in irgendeinem Aspekt Deines Lebens einzunehmen oder zu erreichen, dann ist jetzt eine gute Zeit um dies zu tun. Dieser dritte Zyklus des Lebenskreises ist der, in dem du eine „Älteste“ wirst, und du  einer speziellen Gruppe beitreten wirst. Du hast lebenslange Leistungen hinter dich gebracht , und  noch Jahrzehnte mehr um Dich darüber zu freuen. Das Wort „Crone“ sollte jetzt ein  Wort der Macht und der Kraft  und der Freiheit für dich sein, feiere es so wie es Dir zusteht, wie Du dich  fühlst. Du und alle anderen „weisen Frauen, alle „CRONES“ haben es  mehr als verdient. Im Namen der 3fachen-Göttin…..!

45cd8c685b65b24547d7d57ba81b75e7

!!! Im Übrigen ist dieses Ritual für den besonderen Lebensabschnitt auch für Männliche „Crone“ geeignet… Denn auch Männer haben ein Recht auf den Genuss und die Freiheit ihres Alters….
Gerade in der heutigen Zeit……!!!

Fotos pinterest

Alle Texte und auch teilweise Bilder sind mein Eigentum! Kopieren ohne meine Einwilligung nicht erlaubt. Bei Interesse an der Verbreitung einer meiner Artikel, bitte eine E-Mail an mich, oder auf Facebook anschreiben!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 3. März 2014 von in Traditionen und getaggt mit , , , , .
Teufelskunst

Occult Art

herstory & history

Erkenntnisse der Patriarchatskritikforschung | Matrifokalität

Museum of Witchcraft and Magic

Traditionen, Geschichten und Wissen eines alten Weges

Kirsten Armbruster

Naturwissenschaftlerin und Patriarchatskritikerin

Wiebke Rost

Art and Photography by Wiebke Rost

Pflanzenkunst

Garden and Art Blog

Wahrscheinkontrolle

Patriarchatskritische Anmerkungen zum Zeitgeschehen

The Goddess of Sacred Sex

Opening to the sacred in your lovemaking

NO-PROJECT

Cambras Blog – Schamanisches in Kunst und Alltag

Art - Kreativ - Goeritz

Uwes Blog über Bücher, Zen, Reiki, Buddha, Runen, Schamanen und vieles mehr ...

Meeresrauschen...

... und Runengeflüster

Hexenladen Practical Magic - Hexenshop online

Wir sind ein Fachgeschäft für handgefertigte Hexenzauber und individuellen Esoterik- / Ritualbedarf.

Oh Göttin

ANSICHTEN – ANRUFUNGEN – ANREGUNGEN – ANGEBOTE an sämtliche GÖTTINNEN dieser Welt

***Neues aus der Hexenküche***

Hier geht es nicht nur um schwarze Katzen, Kröten. spitze Hüte und Tänze im Mondschein...mein Blog über Hexerei, heidnische Spiritualität und ein Leben voller Magie

%d Bloggern gefällt das: